Deutsch | English (UK) | Français | Greek | Italiano | Polski

Fleischmanngasse - Regina Uraufführung

Wir sind Wien. Festival der Bezirke 2013 Wieden - Walking The City: Straßen einmal anders

Bernhard Fleischmann in der Fleischmanngasse !

In der Fleischmanngasse in 1040 hat der bekannte österreichische Elektroniker Bernhard Fleischmann einem berühmten Bewohner der Fleischmanngasse Tribut gezollt, Albert Lortzing. Komponist, 1845 -1847 Kapellmeister am Theater an der Wien und Hauptrepräsentant der deutschen Spieloper schrieb 1848 für die Freiheitsbewegung Text und Musik zu seiner politischen Oper „Regina“.

Die Neuinterpretierung und „Elektronisierung“ dieses Werkes durch Bernhard Fleischmann wird am 4. Juni in der Gasse uraufgeführt werden! Mit: Bernhard Fleischmann, Marilies Jagsch, Markus Schneider Rudolf Wanka

Zur Führung um 18 Uhr, Treffpunkt Fleischmanngasse 1: Geprägt von den Eindrücken der gescheiterten Revolution von 1848, die auch ein Ausdruck der gesellschaftlichen Umwälzungen der frühen Industrialisierung und der Großstadtwerdung Wiens waren, schrieb Albert Lotzing hier seine Oper “Regina”. In welchem Umfeld lebte Lortzing , welche Wege ging er ins Theater an der Wien und wie könnte er die Stadt in diesen Jahren gesehen haben, ist Thema eines Stadtspaziergangs mit Andreas Brunner.

Straßen einmal anders - Ein Projekt von Dominik Nostitz im Rahmen des "Wir sind Wien. Festivals"

Zufallsbild

Beliebte Schlagwörter

Spracheinstellung

Deutsch | English (UK) | Français | Greek | Italiano | Polski